Schulprojekte Maskentheater und Maskenbau 2005

Künstlerisch-pädagogische Projektleitung für TPZ / Das EI

Nicht eine Geschichte war in diesem interkulturellen Spielprojekt der rote Faden, sondern der öffentliche Raum: Bahnhof Cheb und Nürnberg - sidespecific.

Eine Woche arbeiteten junge Erwachsene aus Tschechien und Nürnberg an der Waldorfschule zusammen, improvisierten, bauten Masken, nutzten den Bahnhof als Inspirationsquelle. Synchron gespielte, szenische Bilder wurden zum Abschluß in Nürnberg und Cheb präsentiert: Drei Herren warten vergeblich mit Rosen auf ihre Damen, Kofferübergaben auf der Rolltreppe, ein DB-Putzteam…

Haben Sie Interesse an einem derartigen Projekt ? Gerne wird auch für Ihre Bedürfnisse ein Projekt entwickelt. Kontaktieren Sie Susanne Carl.

Maskenspiel Maskenspiel